WIR BAUEN FÜR SIE

- UND DAS SEIT ÜBER 90 JAHREN.

 

 

STORZ ist Ihr Partner – im Straßen und Tiefbau und bei anspruchsvollen Pflasterarbeiten. Wir verwirklichen für Sie Projekte jeder Größenordnung. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter realisieren kommunale Straßen genauso wie Bundestraßen bis hin zu Autobahnen. Sie pflastern komplette Innenstadtbereiche. Sie erschließen Baugebiete und führen umfangreiche Erdbauarbeiten aus. Sie setzen Brücken und Ingenieurbauwerke wieder instand. In unseren Steinbrüchen gewinnen unsere Storzianer Baustoffe höchster Qualität. In unseren Mischanlagen produzieren sie Asphalte für alle Leistungsklassen und jegliche Anforderungen. Unser Labor prüft und garantiert stets beste Qualität. Unsere Fahrzeugflotte gewährleistet die pünktliche Versorgung der Baustellen mit Mischgut. Sowohl beim Transport, Einbau oder in der Vermessung bedienen wir uns modernster digitaler Techniken.

 

Für ausführliche Informationen wählen Sie bitte nachfolgend den entsprechenden Bereich aus.

Strassen- und Tiefbau

Wir schaffen Verbindungen

Straßen verbinden Menschen, Städte, Regionen – über der Erde. Aber wer weiß schon, was sich unter ihnen verbirgt? Kanäle, Versorgungsleitungen, Kommunikationskabel. Auch das sind Verbindungen, allerdings unterirdische.

Straßen- und Tiefbau sind kompliziert. Planung und Umsetzung solcher Projekte müssen eng verzahnt und gut aufeinander abgestimmt werden. Darin sind die Storzianer Spezialisten. Kanalbau, Schwarzdeckenbau und großflächige Erdbewegungen sind ihr Metier.

Bei Planung und Bau nutzen sie modernste Technik. Unser hoch spezialisierter und moderner Maschinenpark sowie ein professionelles Baustellenmanagement garantieren den Projekterfolg. Lasertechnik liefert exakteste Ergebnisse, ob im Straßen-, im Tief- oder im Erdbau. Für die Planierung größerer Flächen sind unsere Grader, Bagger, Radlader und Fertiger mit GPS- und lasergesteuerten Geräten ausgerüstet. Sie schaffen Verbindungen, über und unter der Erde – auf den Zentimeter genau.

GROSSPROJEKTE

Big can be beautiful

Große Bauprojekte umsetzen kann nicht jeder. STORZ kann es. Wir haben es in unserer über 90jährigen Geschichte immer wieder unter Beweis gestellt. Ob es sich um große Baulose bei Autobahnen oder Bundesstraßen handelte, um anspruchsvolle Tunnelbauprojekte oder um das Prüf- und Technologiezentrum der Daimler AG: STORZ war und ist das richtige Unternehmen, ob als einziger Auftragnehmer oder als führender Konsortialpartner in projektbezogenen Arbeitsgemeinschaften.

Ein eigener Geschäftsbereich meistert diese komplexen Herausforderungen mit kompetenten und besonders erfahrenen Mitarbeitern. Hier können übrigens engagierte und ambitionierte junge Ingenieurinnen und Ingenieure Erfahrungen sammeln, die sie durch ihr ganzes Berufsleben begleiten werden.

Baugebietserschließung

Wir erschließen Neuland

Wer bauen will, kann das nur auf gut erschossenem Untergrund. Dafür sorgt STORZ. Wir erschließen Neuland – für neue Wohngebiete, aber auch für Industrie und Gewerbe. Und wir schaffen modern ausgerüstete Flächen auf historischem Baugrund, etwa bei der Sanierung kompletter Ortskerne. Öffentliche und private Auftraggeber betrauen uns mit Erschließungsarbeiten in allen Größenordnungen.

Unsere Kanalbauer arbeiten auf den Zentimeter genau, unterstützt von GPS- und Lasertechnik. Ihre Arbeit wird regelmäßig von externen Gutachtern zertifiziert – sie kann sich sehen lassen. STORZ legt großen Wert auf die Einhaltung der Qualitätsstandards. Wir sind deshalb Mitglied im Güteschutz Kanalbau.

Außenanlagen

Outdoor-Bauen mit Charme und Charakter

Außenanlagen sind etwas Besonderes: Sie sollen zumeist mehrere Eigenschaften in sich vereinen. Funktionalität und Freundlichkeit, Wirtschaftlichkeit und Wohlfühl-Atmosphäre, Charme und Charakter – das Spektrum ist groß. Messegelände, Logistikzentren, Rastanlagen oder Privatflächen wie Einfahrten und Höfe – sie alle erfordern eigene Konzepte mit individuellen Antworten.

STORZ entwickelt solche Konzepte und realisiert sie. Dabei zeigen unsere Experten den Auftraggebern unterschiedliche Bauweisen und mögliche Einsparpotenziale auf.  Ihr Ziel: in einer Synthese aus Qualität und Preis die jeweils wirtschaftlichste Bauweise umsetzen.

Große Herausforderung beim Bau: das oftmals zeitgleiche Arbeiten mit den jeweiligen Hochbaugewerken. Wir bieten dafür ein spezielles Baustellenmanagement an. Es gewährleistet die nötige Abstimmung und Koordination mit allen Gewerken, so dass es keine Schnittstellenprobleme gibt.

Außenanlagen – das ist Outdoor-Bauen der besonderen Art.

Pflasterbau

Visitenkarten in Handarbeit

Pflaster ist immer etwas Besonderes. Gepflasterte Wege, Straßen und Plätze bieten Flair. Sie sind reizvolle Visitenkarten, kunstvoll gefertigt in Handarbeit. STORZ gestaltet solche Anlagen, legt Pflasterungen aus Natursteinen oder aus Betonsteinen an, in jeder gewünschten Größe.

Es sind öffentliche und private Bauherren, die mit Pflasterarbeiten eine unverwechselbare Atmosphäre zaubern wollen. Ob es sich um private Hofeinfahrten oder Garagenzufahrten handelt, um Außenanlagen eines Firmengeländes oder Einkaufsmarktes oder um innerstädtische Parkplätze, Gehwege und Fußgängerzonen - wir sind in allen Bereichen tätig. Immer gilt es, hohe Ansprüche an die Gestaltung umzusetzen, um ein schönes Lebensumfeld für Menschen zu verwirklichen.

Bauwerkinstandsetzung

Bauwerkspflege – für ein langes Leben

Ingenieurbauwerke wie Brücken oder Parkbauten ziehen vielleicht nicht die Aufmerksamkeit und die Blicke auf sich. Sie sind trotzdem unverzichtbar. Und sie sind besonders vielen Einwirkungen ausgesetzt, die anderen Bauten so erspart bleiben: Verkehrsbelastung, Wetter, Frost, Tausalz, statische und dynamische Belastungen.

Man muss sie rechtzeitig und vorsorgend pflegen, damit sie möglichst lange bestehen. Brückenbauwerke etwa werden für rund 100 Jahre Lebenszeit entworfen. Die STORZ-Bauwerkinstandsetzung erhält solche Ingenieurbauwerke.

Dieser Unternehmensbereich erledigt die komplette Instandsetzung von Brückenbauwerken und Parkbauten inklusive aller Nebengewerke. Ebenso Betoninstandsetzungsmaßnahmen, Spritzbetonarbeiten, Abdichtungen unter Brücken- und Parkhausbelägen, Asphalt- und Gussasphaltarbeiten, Betonarbeiten, Brückenentwässerung, Verstärkung von Betonbauteilen, Parkhaus- und sonstige Bodenbeschichtungen, Rissinjektion mit PUR, EP und Zementsuspension, Verfüllen von Hohlräumen durch mineralische Injektionen, Naturstein-Mauerwerkinstandsetzung, Sicherung und Konservierung von historischem Mauerwerk, Teil-Abbrucharbeiten im Bereich der Instandsetzung und Erneuerung von Übergangskonstruktionen aller Art.

Die STORZ-Bauwerkinstandsetzung erhält nicht nur den Wert von Ingenieurbauwerken und Parkbauten. Sie erhält die Standsicherheit, wahrt deren Verkehrssicherheit und erhöht die Lebensdauer des Bauwerks.  

Pflege eben – für ein langes Leben.

Rohstoffgewinnung / Rohstoffveredelung

Bodenschätze – nachhaltig gewonnen

Mineralische Rohstoffe - Steine, Kies, Sand – sind die Basismaterialien unseres Wohlstands. Sie bilden auch die Grundlage unseres Unternehmens. Denn die eigene Herstellung von Mineralstoffen und Asphalt ist eine der Stärken von STORZ. Seit mehreren Jahrzehnten gewinnen wir in unseren Steinbrüchen wertvolle Rohstoffe, die im Straßen- und Tiefbau sowie im Wege- und Flussbau verwendet werden.

Dabei liegt uns ein umweltverträglicher Abbau am Herzen. Nachhaltigkeit ist für uns kein Fremdwort. Wir leben sie bei der Gewinnung von Bodenschätzen. Denn schon während des Abbaus kümmern wir uns um die umweltgerechte Rekultivierung. So führen wir abgebaute Areale frühzeitig einer Folgenutzung zu.

Schotterwerke

Heimische Baustoffe für regionale Bauprojekte

Baustoffe aus der Region für Bauprojekte in der Region – in den STORZ-Schotterwerken an den Standorten Neuhausen ob Eck, Klengen/Brigachtal und Tuttlingen/Eichen gewinnen wir beste Baustoffe aus gebrochenem Kalkstein. Kurze Transportwege zu unseren Baustellen und Asphaltmischanlagen sorgen für eine gute Ökobilanz.

Wir produzieren alle gängigen Sorten von Kalkmaterial für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke und können das Material permanent liefern: Von qualifizierten Mineralgemischen für den Straßenbau bis zum hochwertigen Muschelkalkedelsplitt als Zuschlagstoff für die Asphaltherstellung. Wir liefern auch untergeordnete Materialien, etwa für Verfüllungen und Untergrundverbesserungen sowie Muschelkalkblöcke für den Garten- und Landschaftsbau. Im Werk Brigachtal gewinnen wir Muschelkalk, im Werk Neuhausen ob Eck Jurakalk. Ständige Eigen- und Fremdüberwachung garantieren ein gleichbleibend hohes Qualitätsniveau.

Wir gewinnen diese Bodenschätze nachhaltig und umweltfreundlich. Bereits frühzeitig beginnen wir mit Rekultivierungen. Dazu nehmen unsere Werke unbelasteten Erdaushub an, dessen Unbedenklichkeit strengstens kontrolliert wird.

Asphaltmischanlagen

Schwarzes Gold

Asphalt ist das schwarze Gold des Straßenbauers. Ein Baustoff mit langer Geschichte, der aber trotzdem hochmodern ist und ständig weiterentwickelt wird. Beim Neubau, Unterhalt und bei der Instandhaltung von Verkehrswegen ist Asphalt unverzichtbar. Er spielt aber auch zunehmend Rollen im Flugplatz-, Deponie- und Wasserbau.

STORZ produziert Asphaltmischgut in allen gängigen Sorten für den Straßen- und Wegebau. Eigene Asphaltmischwerke befinden sich in Tuttlingen und in Welschingen. Sie gewährleisten die zuverlässige Versorgung auf den regionalen Baustellen. Die Spezialisten in unseren Mischanlagen produzieren individuell abgestimmte Baustoffe für die Kunden. Unser moderner Fuhrpark garantiert die Zulieferung just in time. Unsere Asphaltmischanlagen sind in die digitale Prozesskette von der Produktion bis zum Einbau des Materials eingebunden.

Vom Eingang der Rohstoffe bis zu ihrer Verwendung auf den Baustellen sichert unser hauseigenes Labor höchste Qualität. Ressourcenschonung und Umweltschutz liegt uns auch bei der Herstellung von Asphalt am Herzen. Der Zusatz von Ausbauasphalt im Heißverfahren beispielsweise schont die natürlichen Ressourcen und ergibt ein qualitativ hochwertiges Asphaltgemisch. Das aktuelle Sortenverzeichnis unserer Asphaltmischanlagen Tuttlingen und Welschingen finden Sie hier.

Baustofflabor

Baustoffe unter der Lupe

Höchste Qualität durch strenge Kontrollen – unser firmeneigenes Labor nimmt die bei STORZ produzierten und verwendeten Baustoffe eingehend unter die Lupe. Unsere ausgebildeten und praxiserfahrenen Baustoffprüfer führen im Rahmen unserer Verpflichtung zur baubegleitenden, selbstverantwortlichen Eigenüberwachung die Prüfungen entsprechend den DIN-Normen und weiterer Regelwerke durch. Darüber hinaus stehen sie als geschätzte Experten dem Führungspersonal unserer Baustellen beratend zur Seite.

Seit Bestehen des Labors bildet die Prüfung von bituminösen Baustoffen und Belägen einen Schwerpunkt. Zur Qualitätskontrolle im Belagseinbau bietet das Zentrallabor Verdichtungskontrollen mit der Troxler-Sonde. Unser Labor überwacht aber auch sämtliche Produkte unserer Asphaltmischanlagen und Schotterwerke. Es kontrolliert auch im Bereich des Erdbaus.

Die Güteschutzüberwachung bzw. die Eignungsprüfung für die Produkte werden im Laufe eines Jahres teilweise mehrfach ausgestellt bzw. variiert. Unser Labor übernimmt auch als Dienstleistung die Eigenüberwachung von Fremdwerken im regionalen Raum.

Kontakt: Tel. +49 (0) 7461 / 176-554

Umwelttechnik

Für eine lebenswerte Umwelt

Der Erhalt und der Schutz unserer Ökosysteme sind uns zentrale Anliegen. Denn auch nachfolgende Generationen sollen noch eine lebenswerte Umwelt vorfinden. Deshalb haben wir einen eigenen Geschäftsbereich Umwelttechnik gegründet: die Convia Geo Consult GmbH. Sie befasst sich mit Umweltschutz, Recycling und Deponiebau.

Komplexe Lösungen in der Umwelttechnik, einschließlich Planung und technische Bearbeitung, sind unsere Stärke. Das Leistungsspektrum umfasst Flächenrecycling und Entsorgung, Altlastensanierung sowie den Deponie-Rückbau. Unsere Umwelttechnik-Gesellschaft, die Convia Geo Consult GmbH, ist zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb.

Entsorgung

Zertifiziert und zuverlässig

Das Stoffstrommanagement ist in der Umwelttechnik eine unserer Kernkompetenzen. Wir sind anerkannter Dienstleister für die Verwertung und Entsorgung kontaminierter Böden und Baurestmassen. Mit diesen Arbeiten sind in der Regel schwierige Rückbau- und Sanierungsmaßnahmen untrennbar verbunden. Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb verfügen wir über die notwendigen Qualifikationen, um eine fachgerechte Entsorgung entsprechend den gültigen Gesetzen und Verordnungen durchzuführen und zuvor die notwendigen Genehmigungen einzuholen. Wir konzentrieren uns hier vor allem auf die fachgerechte Sanierung komplexer Altlastenstandorte und die umweltgerechte Entsorgung.

Für unsere Kunden entwickeln wir individuelle Entsorgungskonzepte. Eine besondere Stärke liegt dabei in unserer hohen Flexibilität und Schnelligkeit, im technischen und verwaltungsrechtlichen Know-how sowie in der Bereithaltung eines umfassenden Netzwerkes an Entsorgungsmöglichkeiten zu Deponien und Behandlungsanlagen.

 

Deponiebau

Sicher verwahrt

Die mittel- und langfristige Lagerung von Abfällen verlangt ganz besondere Aufmerksamkeit. Sichere Deponien schonen die Umwelt und vermeiden die Schädigung von Böden und Gewässern. Dafür müssen Materialien und Verfahren für die Errichtung einer sicheren Deponiebasis sorgfältig und kompetent ausgewählt werden.

Die Leistungspalette im Deponiebau umfasst den Neubau, die Erweiterung und die Anpassung bestehender Deponien an neue Standards. Zu ihr gehört auch der Betrieb von Deponien. Unsere Experten verfügen über das gesamte Know-how des Deponiebaus, von der Herstellung der Basisabdichtung über die Erfassung der Sickerwässer sowie die Beschaffung von zugelassenen Profilierungsbaustoffen bis hin zur abschließenden Oberflächenabdichtung und Rekultivierung gemäß Deponieverordnung.

Neben modernsten Maschinen setzen wir beim Bau von Deponieabdichtungen auch spezielle Verfahren ein, wie zum Beispiel bituminöse Abdichtungen

Logistik

Zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk

Nur mit modernster Technik können wir die logistischen Anforderungen bewältigen, die täglich an uns gestellt werden. Unsere Projektmanager müssen ständig über unseren Fuhrpark verfügen können: vom Kleintransporter als Baustellenfahrzeug über unterschiedlichste Kippfahrzeuge bis hin zu Tiefladerzügen für Schwertransporte. Sie koordinieren von Tuttlingen aus den Einsatz von Sonderfahrzeugen und Maschinenführern auf rund 700 Baustellen jährlich. Täglich sind bis zu 200 Fahrzeuge auf der Straße unterwegs und transportieren die benötigten Baustoffe zuverlässig und termintreu auf diese Baustellen.

Und wenn technische Probleme an den Geräten und Fahrzeugen auftreten, meistern unsere qualifizierten Mechaniker und Mechatroniker auch die schwierigsten Reparaturen in kürzester Zeit. Neben der eigenen zentralen Werkstatt stehen mobile Werkstattfahrzeuge zur Verfügung, die einen störungsfreien Ablauf auf der Baustelle sicherstellen.

Die STORZ-Logistik funktioniert. Zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk.

Werkstatt / Service / Reifenhandel

Wir machen Sie wieder flott

Unsere zentrale Werkstatt hat ihren Sitz in Tuttlingen. Von hier warten und reparieren unsere Techniker alle mobilen Maschinen, Geräte und den gesamten STORZ-Fuhrpark. Sie kümmern sich auch um den einwandfreien Lauf der stationären Maschinen in den Schotterwerken und in den Asphaltmischanlagen.

Wenn Probleme auftreten, meistern unsere qualifizierten Mechaniker und Mechatroniker alle Reparaturen in kürzester Zeit - von Klein- bis zu Kommunalgeräten über Baumaschinen, LKW, LKW-Aufbauten bis hin zum PKW-Fuhrpark.

Für den störungsfreien Ablauf auf unseren Baustellen stehen zusätzlich zwölf mobile Service- und Werkstattwagen zur Verfügung.

Zu unserer STORZ Service GmbH & Co. KG gehört auch ein eigener Reifenhandel, der externen Kunden zur Verfügung steht. Kontakt über das Werkstattbüro: Tel. +49 (0) 7461 / 176-188